Montag, 30. Juli 2012

Klumpige Wimperntusche wieder tuschfähig bekommen


Habe nun schon öfters gelesen das man klumpige Wimperntusche einfach in Heißes Wasser legen sollte & dann kräftig schüttel und schubs die wubs soll sie wieder flüssig sein und nicht mehr so dick wie vorher!

Habs nun gestern ausprobiert und es hat super geklappt.

Werde das denke ich nun öfters machen, wenn meine Wimperntuschen wieder langsam zum Ende neigen so kann man sie dann auch bis zum letzten Schluck aufbrauchen :)


1. Wasser aufkochen lassen
2. Wimperntuschen in ein Hitzebeständiges Gefäß legen
3. das heiße Wasser draufgießen
4. Ein paar Minuten liegen lassen
5. Die Wimperntuschen kräftig schütteln
 FERTIG :)



Musste die Wimperntuschen ein wenig mit dem Löffel unter Wasser halten,
da sie immer wieder an die Oberfläche wollten :s

Kommentare:

  1. Das muss ich dann auch mal ausprobieren! :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. unbedingt ! Habe das meiner besten Freundin auch empfohlen!

      Löschen

Ich freue mich sehr über jedes neues Kommentar.
Aber,wer jedoch meint, Beleidigungen oder unangebrachte Kommentare zu geben, darf sich liebend gern um die Löschung des Kommentares freuen :)